Smart Minerals GmbH
    • Smart und sicher

      Smart und sicher

      Im Arbeitsleben ist eine entsprechende Schutzkleidung unerlässlich. Gerade bei Einsätzen auf der Baustelle oder im Labor steht die Sicherheit für...

      mehr...

    • Forschungsaufenthalt in Norwegen

      Forschungsaufenthalt in Norwegen

      Im Rahmen des Austauschprogramms der ACR 2017 für FEI-Personal hatte DI Gerald Maier die Möglichkeit, zwei Wochen ein Forschungspraktikum in der...

      mehr...

    • Kolloquium 2018

      Kolloquium 2018

      Neue Forschungen für Zement und Beton Seit mittlerweile über 100 Jahren ist das Forschungsinstitut der VÖZ federführend in der Forschung im Bereich...

      mehr...

Beton-/ BaustofftechnikerIn

Für eine langfristige Anstellung suchen wir ab etwa Jänner 2019 eine/n motivierte/n MitarbeiterIn für unseren Bereich Forschung.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene bautechnische oder materialtechnologische Ausbildung (UNI/ FH)
  • Abgeleisteter Grundwehr- oder Zivildienst (bei Männern)
  • Führerschein B
  • Lernbereitschaft, Genauigkeit, Einsatzbereitschaft und Verlässlichkeit werden erwartet
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV bzw. PC-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office)
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Freude an der Arbeit im Team

Ihre Kernaufgaben:

  • Betreuung von Forschungsvorhaben
  • Erstellung von Prüfberichten und Stellungnahmen
  • Betontechnologische Unterstützung bei Planung und Ausführung

Wir bieten Ihnen:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem jungen, wertschätzenden Team
  • Ausführliche Einschulung in die Tätigkeiten und laufende Weiterentwicklungsangebote
  • Eine langfristige Position in einem "sicheren" Unternehmen
  • Für die ausgeschriebene Position gilt abhängig von der Qualifikation ein KV-Mindestgrundgehalt von monatlich € 2.330 bzw. € 2.970 bei 38,5h pro Woche Gleitzeit. Angeboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Ihre Bewerbung:

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Gehaltsvorstellungen) per Email an folgende Adresse:

Smart Minerals GmbH
z.Hd. Frau Mag. Kerstin Pölzl
office@smartminerals.at
Eine vertrauliche Behandlung wird zugesichert!