Nachhaltiger Bauen mit Beton

22. bis 2. Februar 2022

Die 66. BetonTage sind als Präsenzveranstaltung geplant, ausgewiesene Teile des Fachprogramms werden live gestreamt.

Webbanner 468x60 25fps

Der erste Kongresstag bündelt baustoff- und produktgruppenspezifische Schwerpunkte, darüber hinaus informieren Branchenexpert*innen über innovative Lösungen aus der Zulieferindustrie. Der zweite Kongresstag steht unter dem Titel "Zukunftstag Bauwirtschaft" und bildet nunmehr zum dritten Mal die Schnittstelle zwischen Vorfertigung und dem Betonfertigteileinbau auf der Baustelle ab. Erleben Sie "Digitale Innovationen im Bauen", erfahren Sie mehr über "Innovative Lösungen im Hochbau" und "Urbane Infrastruktur". Das Podium "Arena Forschung 2" setzt den Fokus auf Carbonbeton. Neu ist der Zukunftsworkshop, mit dem Dr. Philipp Reisinger von der FutureManagementGroup Führungskräfte exklusiv auf die unternehmerische Zukunft vorbereitet. Am dritten Kongresstag beschäftigen sich Expert*innen mit "Carbonbeton-Anwendungen in der Praxis" und zeigen "Potenziale der Betonbauteile von morgen". Das Thema "Beton innovativ in Architektur und Tragwerksplanung" steht ebenfalls auf dem Programm und bietet eine Plattform für den Austausch mit Architekt*innen, Ingernieur*innen und Tragwerksplaner*innen.

Genauere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Programm:

pdf66. BetonTage-Programm 20224.2 MB

Anmeldung unter: www.betontage.de